LICHTKÖRPERSYMPTOME

WIE ENTSTEHEN LICHTKÖRPERSYMPTOME?

Auf unseren Planeten strömen zurzeit sehr, sehr hohen Energien ein. Diese einströmenden Energien fließen auch in das Energiesystem des Menschen, was jedoch den meisten Menschen unbewusst ist! Durch diesen Prozess wird der Lichtkörper  in dieser Zeit bei den Menschen aktiviert. Was bedeutet das?

 

Der Körper verliert mehr und mehr an seiner Verdichtung. Wir befinden uns in einer Art Wiedergeburtsprozess und am Ende steht eine Art seelischen Erwachens. Jeder von uns durchläuft diesen Prozess in seinem Tempo.

 

Diese Energien, die jetzt durch unsere Körper fließen, brauchen eine Anbindung im Körper, damit sie  zirkulieren und auch aus unserem Körper wieder rausfließen können und sich brauchen dringend ein gutfunktionierende ERDUNG !!

 

Lichtkörpersymptome können entstehen durch:

  • mangelnde Erdung
  • durch die hohen Energien, die in den Körper fließen 
  • der Ausgleich des Energieflusses funktioniert nicht
  • negative Gedanken, die uns nie gut tun!
  • Erweiterung des Bewusstseins 
Bildquelle: Pixabay
Bildquelle: Pixabay

WAS SIND LICHTKÖRPERSYMPTOME?

Lichtkörpersymptome können in Form von Unwohlsein oder Schmerzen auftreten und verschiedene Ursachen haben. Meist entstehen sie durch die sehr hohen einfließenden Energien hier auf der Erde und der darauffolgenden - natürlich oft unbewusst - fehlenden Erdung. 

Symptome können sein:

  • Müdigkeit, Lustlosigkeit, sich ausgelaugt fühlen
  • Vergesslichkeit
  • Schwere
  • Schwindel
  • Hitzegefühl u. plötzliches Schwitzen oft nachts
  • regelmäßiges Aufwachen zwischen 2 und 5 Uhr morgens,
  • da sich der Körper auf weniger Schlaf umstellt
  • Nacken und Kopfschmerzen, die sehr stark sein können
  • wandernde Schmerzen oder Entzündungen im Körper
  • Übelkeit
  • Hautjucken
  • Taubheit an verschiedenen Körperstellen und vieles mehr...
  • Unerklärliche Gewichtszunahme oder- abnahme
  • zunehmende Empfindlichkeit gegen Licht und Lärm 

WAS KANN ICH TUN?

  • tägliche Erdung auf allen EBENEN
  • Gedankenkontrolle
  • gehe viel in die Natur und achte gut auf deine ERDUNG
  • kläre deine Symptome beim Arzt ab!
  • trinke viel Wasser und fange an, dich gesünder zu ernähren, denn dein Körper wird ev. nicht mehr alle Lebensmittel vertragen
  • reinige dein System mit Meditation, meditiere oder
  • gönne dir eine ausgleichende Energieanwendung oder 
  • gönne dir den Auraspray bei Lichtkörpersymptomen oder die Kombination mit dem Auraspray für die Erdung.

 

 

 

Aura-Essenzen umgehen den Verstand und wirken direkt in der Seele.

Hier geht's zu den Essenzen:


TIPP: Schaue dir den Film AVATAR an, da wird der Lichtkörperprozess beschrieben.

 

 

Eine sehr gute Unterstützung bekommst du mit dem **Auraspray**  LICHTKÖRPER-AUSGLEICH den du bei mir bestellen kannst.

 

Auch kann es eine gute Hilfe sein, die geistigen Wesen, wie die Erzengel Gabriel, Raphael oder Kryon um Unterstützung zu bitten. Falls du Lichtkörpersymptome immer wieder spürst, kann eine Arbeit an den dahinter liegenden Themen, ein Ausgleich deiner Energien und eine intensive Reinigung des Systems vermutlich langfristig auch eine echte Veränderung bringen. Terminvereinbarung und Buchung sind hier möglich. 

WICHTIG - bitte nicht vergessen:

 

Bei jedem Symptom, Krankheit, "Missempfindung" ist es wichtig und ratsam einen Arzt, Therapeuten 

oder Heilpraktiker aufzusuchen und es abklären zu lassen!!