Seifenrühren für Anfänger

Termine auf Anfrage!

 

In diesem Workshop erlernst du die Grundkenntnisse der Seifenherstellung im Kaltverfahren. Du nimmst ca. 500 g selbstgemachte Bio-Kräuterseife mit nach Hause und erhältst dazu eine ausführliche Anleitung.

 

Seifensieden erfordert ein hohes Maß an Aufmerksamkeit, da mit Ätznatron gearbeitet wird. Aus diesem Grunde benötigen wir Schutzkleidung, wie z.B. einen Arbeitsmantel oder alte Kleidung, Schutzbrille und Handschuhe. 

 

Mitzubringen: Schutzbrille, Gummihandschuhe, Kleidungsschutz (Arbeitsmantel), Kunststoffbehälter 0,5 l (Eisbecher) oder Silikonformen.